Haarprobleme

Haarprobleme
Nur wenige Menschen haben das Glück, mir ihrem Haar rundum zufrieden zu sein. Sie sind mit dem sogenannten normalen Haar gesegnet und leiden auch nicht unter Irritationen der Kopfhaut. Die meisten Menschen aber haben entweder trockenes oder fettiges Haar, Haar, das zu dünn oder zu dick, zu glatt oder zu lockig ist. Es ist ein Phänomen, dass sich Menschen immer gerade die Haarform wünschen, die sie nicht haben. Die Kosmetikindustrie und kluge Frisöre nehmen sich all dieser Probleme schon seit langem an, so dass es tatsächlich für jedes Haarproblem eine Lösung gibt. Gegen allzu glattes Haar wirkt eine Dauerwelle, die längst nicht mehr nur krauses Haar erzeugt, sondern auch sehr mild und dezent ausfallen kann. Vorübergehende Lösungen sind spezielle Frisuren, die mit Hilfe von Lockenwicklern, Lockenstäben und anderen Hilfsmitteln für mehr Wellen im Haar sorgen. Auch aus lockigem Haar lässt sich mit speziellen Haarpflegemitteln und Glätteisen sehr schnell eine Glatthaarfrisur herstellen. Um trockenem Haar den nötigen Glanz zurück zu geben, bietet sich die Anwendung intensiver Haarkuren an. Oft ist auch der Verzicht auf chemische oder thermische Haarbehandlungen hilfreich, um dem Haar seinen natürlichen Schutzfilm zurück zu geben. Schwieriger ist es, wenn das Haar zu einer schnellen Verfettung neigt. Die Ursachen dafür können vielfältig sein und häufig hilft nur die tägliche Haarwäsche, damit das Haar locker wirkt und Frisuren halten. Gerade das kann aber zu einem regelrechten Teufelskreis werden. Wie man sich in einem solchen Fall hilft, erklären einige der nachfolgenden Beiträge. Eine verstärkte Schuppenbildung oder andere Kopfhautirritationen haben ebenfalls unterschiedliche Ursachen, wie eine trockene Kopfhaut, Entzündungen und Hefepilze, Umwelteinflüsse oder Hormonveränderungen. Spezielle, medizinische Shampoos sorgen schnell für Abhilfe, wenn die Ursache erst einmal erkannt wurde. Erkrankungen der Kopfhaut und der Haarwurzeln sind ein ernsthaftes Problem und müssen daher so schnell wie möglich vom Hautarzt behandelt werden.

Das Herbstrisiko für die Haare: Kopfläuse

Wenn es draußen kühl und feucht wird, lassen die meisten Menschen das Fahrrad im Keller stehen und steigen auf die öffentlichen Verkehrsmittel um. Doch dort lauert eine Gefahr: Kopfläuse von anderen Fahrgästen! Natürlich besteht dieses Risiko auch im Betrieb und für Ihren Nachwuchs im Kindergarten und in der Schule. Aber in den öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Risiko aufgrund des...

Essen für schönes Haar

Wenn das Haar seidig glänzen soll, helfen alle Pflegeprodukte der Welt nichts, wenn die Ernährung nicht stimmt. Denn auch die Haare brauchen wichtige Vitamin und Nährstoffe, um schön auszusehen. Fehlt ein wichtiger Stoff, so kann das schnell zu stumpfem und brüchigem Haar oder sogar Haarausfall führen. Pflege von innen Haare bestehen zu eine großen Teil aus Keratin, einem natürlichen Protein, das...

Haarausfall – Ein weit verbreitetes Problem

Haarausfall ist weit verbreitet, jedoch nicht gefährlich. Doch für Betroffene kann sich daraus ein psychisches Problem entwickeln. Ungefähr acht Millionen Menschen sind allein in Deutschland von Haarausfall betroffen, die unter einer Alopezie leiden, wie sie von Hautärzten bezeichnet wird. Mehr als ein Drittel der über 40-jährigen Frauen verlieren die Hälfte ihres Haarvolumens. Bei den Frauen über 50 Jahren ist...

Haarbruch und Spliss den Kampf ansagen

Der Traum so mancher Frau ist eine lange, wallende Mähne. Ob glatt oder gelockt spielt dabei selten eine so große Rolle, wie der Wunsch nach gesundem Haar. Für die meisten bleibt es ein Traum – das muss nicht sein. Was sind Spliss und Haarbruch? Oft werden beide Schädigungen gleichgesetzt, was jedoch ein Trugschluss ist. Während Spliss vorrangig die Haarenden befällt, kann...

Winterliche Haarkuren – Strapazierte Haare sind Schnee von gestern!

Unbeständiges Wetter, Schneeregen und eisige Kälte im Winter bedeuten große Strapazen für die Haare. Eine passende Intensivpflege schützt das Haar vor trockener Heizungsluft und hält die Haarpracht auch unter der Wollmütze geschmeidig. Oh, wie duftet’s schön - aromatische Haarkuren Weihnachtlich duftende und aromatische Haarkuren verbreiten eine stimmungsvolle Atmosphäre während der Festtage. Die Spülungen von Swiss-o-Par mit den Duftnoten Zimt, Vanille,...

Haarpflegeöl von Moroccanoil – Luxus für das Haar

Die vielfältige Produktpalette vom exklusiven Hersteller Moroccanoil war noch vor einigen Jahren eine recht unbekannte Geheimwaffe für gesund glänzendes Haar. Weltweite Beliebtheit erlangte die Luxusmarke vor allem durch die Haarölpflegebehandlung, welche das wertvolle Arganöl als Hauptbestandteil mit zahlreichen Vitaminen und pflanzlichen Stoffen enthält. Das wundersame Öl wird ausschließlich in Marokko gewonnen und wirkt sich besonders positiv und belebend auf...

Top 3 der Haarkuren für trockenes Haar

Trocknes, sprödes und glanzloses Haar – dieses Problem kennen insbesondere viele Frauen. Zahlreiche Produkte versprechen Abhilfe. Besonders Haarkuren sollen das Haar tief im Inneren reparieren und es revitalisieren. So klingen zumindest viele Werbeversprechen. Dass es sich dabei in erster Linie um genau das handelt, sollte man beim Kauf von teuren Produkten stets beachten. Denn Haare bestehen letzten Endes aus...

Arganöl – Wundermittel für trockenes Haar?

Haben Sie auch schon vom Wundermittel Arganöl gehört, wenn es um die Pflege von trockenem Haar geht? Wollen Sie wissen, was dran ist an der Wirkung von Arganöl? Dann sind Sie hier genau richtig. Arganöl – was ist das überhaupt? Arganöl gilt als eines der hochwertigsten und beliebtesten Öle der Welt. Es wird aus der Frucht des Arganbaumes gewonnen und...

Die richtige Haarpflege bei Spliss und Haarbruch

Haarbruch und Spliss, sind die Übeltäter, die gerne Ihr Haar befallen. Haarbruch entsteht oft, wenn das Haar durch übermäßige Behandlung, wie Blondieren oder Dauerwelle strapaziert wird. Aber auch kräftiges Bürsten oder Kämmen kann zum Bruch führen. Liegen Ihre Haare ständig auf den Schultern? Dann leiden Sie schon oder bald unter Haarspliss. Die Haare werden dadurch stark beansprucht und fransen...

Nahrungsergänzungsmittel für gesundes Haar

Die Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente, A, C,E, Eisen, Zink, Kupfer, Biotin, Calcium, Magnesium und Folsäure sind nicht nur für den menschlichen Organismus sehr wichtig. Auch die Haare können von einer ausgewogenen Mischung dieser Mittel profitieren. Sie sollten jedoch darauf achten, es damit nicht zu übertreiben, denn ein Übermaß solcher Mittel kann auch schaden. Zink stärkt die Haare Wenn Sie Ihre...

Wenn Kopfjucken unter die Haut geht

Als größtes Organ unseres Körpers hat die Haut nicht nur wichtige Schutz-, Abwehr- und Regelfunktionen; sie ist auch besonders anfällig für Erkrankungen. Das seborrhoische Ekzem ist eine solche Hautkrankheit. Die gute Nachricht zuerst: Sie ist harmlos und nicht ansteckend. Was für viele Betroffene aber häufig ein Problem darstellt: Diese Form der Dermatitis kann chronisch werden. Ein Ekzem, viele Auslöser Wenn...

Lässt sich das Haarwachstum beeinflussen?

Langes Haar vermittelt Weiblichkeit und ist sehr vielseitig, denn während eine Kurzhaarfrisur einmal festgelegt ist, kann langes Haar zu beliebigen Frisuren verändert werden. Nachdem über Generationen für Frauen langes Haar selbstverständlich war, führte die Befreiung der Frauen in den 1950er und 1960er Jahren dazu, dass sich Kurzhaarfrisuren durchsetzten. Aber spätestens seit der Hippie-Bewegung ab dem Ende der 1960er Jahre...

Intensiv aufs Haar geschaut

Gesundes, kräftiges, elastisches und glänzendes Haar wünschen sich die meisten Menschen und wenden daher viele chemische Produkte an, um dieses Ziel zu erreichen. Dennoch ist die Beschaffenheit der Haare von vielen Faktoren abhängig, unter anderem von genetischen Vorbedingungen, aber auch von der Ernährung, der Belastung durch Styling und Farben und natürlich von Umwelteinwirkungen. Um die Reaktion des Haares auf...

Hilfe fürs Haar: Was tun, wenn die Frisur nicht hält?

Die Modewelt ist umfangreich und vielfältig. Immer wieder kommen neue Stilrichtungen und Trends auf den Modemarkt. Namhafte Designer präsentieren gekonnt ihre aktuellen Kollektionen. Aber nicht nur allein die perfekte Kleidung macht ein optimales Outfit aus. Modische Accessoires und vor allen Dingen die passende Frisur zählen ebenfalls zu einem harmonischen Gesamtbild. Jede Frau kennt das Problem: die Kleidung ist modisch...

Fettiges Haar – Was tun?

Viele Menschen haben ein Problem mit fettigem Haar. Sie müssen ihre Haare häufig waschen, damit die Frisur den nötigen Halt bekommt, manchmal sogar täglich. Am ehesten sind Personen mit feinem Haar von diesem Problem betroffen, denn wer feines Haar hat, besitzt umso mehr Einzelhaare und damit auch besonders viele Talgdrüsen. Rund 150.000 Talgdrüsen hat ein Mensch mit feinem Haar...

Krause und lockige Haare mit ein paar Tricks in den Griff bekommen

Wenn Frauen sich über ihre Haare unterhalten, könnte der Eindruck entstehen, keine Frau hätte die Haare, die sie sich wünscht. Wer glattes und dünnes Haar hat, wünscht sich kräftiges Haar und eine lockige Mähne. Frauen mit trockenem Haar träumen von mehr Feuchtigkeit und wer unter fettigem Haar leidet, wäre froh über trockenes. Besondere Probleme aber haben Frauen mit krausem...

Wirksame Hausmittel gegen Schuppen

Schuppen sind keine Krankheit. Sie sind ganz normal, denn sie sind abgestorbene Hautzellen und somit eine Folge des Verjüngungsprozesses der Kopfhaut. Dennoch sind Schuppen sehr unangenehm und wirken auf viele Menschen abstoßend. Bei normaler Schuppenbildung sind diese unsichtbar, da sie mikroskopisch klein sind. Es gibt verschiedene Ursachen für eine übermäßige Schuppenbildung. So kann zum Beispiel eine zu hohe Talgsekretion...

Was hilft gegen juckende Kopfhaut?

Eine unabhängige Studie brachte zu Tage, dass etwa 50% der Erwachsenen unter schuppender Kopfhaut leiden. Die gute Botschaft ist: Sie sind mit ihrem Problem nicht alleine! Die schlechte Nachricht ist: was auch immer in der Werbung versprochen wird, eine einfache Lösung für das Problem schuppender und juckender Kopfhaut wird es wohl nicht geben! Erkennen Sie Ursachen und Auslöser! Billige Shampoos mit...

Haartipps & mehr in der Glamour

Haartipps & mehr bietet die aktuelle Glamour, eine der beliebtesten Frauenzeitschriften auf dem deutschsprachigen Markt. Ob es darum geht, welche Haarfarbe am besten zum eigenen Typ passt, oder ob trendige neue Frisuren vorgestellt werden - die Glamour weiß immer, was up to date ist und wie man die Haare auf den Laufstegen von Paris bis Mailand, aber auch in...

Trockenes Haar

Durch diverse Umwelteinflüsse verliert das Haar oft seinen natürlichen Talgschutzfilm und wirkt stumpf und glanzlos. Vor allem chlorhaltiges Wasser oder starke Sonnenstrahlen trocknen Haare aus. Auch chemische Einflüsse wie Blondierungen oder Dauerwellen, schädigen das Haar auf Dauer. Ständiges Föhnen, zu heißes Wasser beim Haare waschen oder ein zu aggressive Shampoos entziehen dem Haar Feuchtigkeit und der Kopfhaut ihren natürlichen...