Welche Bürsten und Kämme bei Dauerwelle?

« Dauerwelle bei getöntem Haar, wie lange warten?    •    Mit dem Dauerwellen- Kamm, einfach durchkämmen? »

Welche Bürsten und Kämme bei Dauerwelle?

Beitragvon Tori » 05.01.2012, 12:37

Hallo. Ich muss mich heute als Locken- Neuling an euch wenden. Ich habe mir vor ein paar Tagen eine Dauerwelle machen lassen. Träume davon schon seit ich ein kleines Mädchen war und habe mich nun endlich getraut. Die Friseurin sagte aber, ich solle auf keinen Fall normale Bürsten oder Kämme nehmen. Da ich aber keine Ahnung habe muss ich euch einfach fragen. Was genau meint Sie damit?
Benutzeravatar
Tori
Newbie
 

haarforum Anmeldung

Beitragvon Carly » 05.01.2012, 13:14

Tagchen. Ich muss eigentlich mal richtig schimpfen. Warum gibt dir deine Friseurin nicht Tipps und Tricks, wie du eine Dauerwelle richtig pflegst? Das kann doch nicht sein. Da wundern die sich, dass man nach 2 Wochen wieder kommt und sich beschwert. Eine Dauerwelle wird komplett anders behandelt, wie normale Haare. Du brauchst einen speziellen Kamm, mit dem du deine Welle durchkämmen kannst. Ich habe dir mal ein Bild in den Anhang gepackt. So kann der aussehen. Wenn du noch weitere Fragen hast, dann wende dich einfach an uns.
Welche Bürsten und Kämme bei Dauerwelle?
1.jpg
1.jpg, Welche Bürsten und Kämme bei Dauerwelle?, Locken Frisuren Forum
Benutzeravatar
Carly
Newbie
 

 


  • Ähnliche Beiträge für Welche Bürsten und Kämme bei Dauerwelle?, Locken Frisuren Forum
cron