Spitzen selber schneiden, mit welcher Schere gelingt das?

« Scheren zu verkaufen aus Auflösung!    •    Natürliche Haarpflegeprodukte für blondes Haar? »

Spitzen selber schneiden, mit welcher Schere gelingt das?

Beitragvon Joduka » 14.11.2011, 09:41

Meine Spitzen müssen regelmäßig geschnitten werden, aber ich habe kaum Zeit und zudem ist das auch immer nicht gerade günstig. Nun würde ich das gerne mal selber ausprobieren, aber ich bin was das angeht ein totaler Anfänger.
Mit welcher Schere gelingt das Spitzen schneiden am Besten? Muss das eine teure Profischere sein, oder tut es auch eine aus dem Drogeriemarkt?
Wäre sehr dankbar über eine baldige Antwort.
LG
Joduka
Joduka
AZUBI
 

haarforum Anmeldung

Beitragvon Mille » 15.11.2011, 12:26

Hallo Joduka.... Ich schneide die Spitzen an den Haaren meiner Kids auch selbst. Eine Profischere aus dem Friseurfachhandel habe ich dafür nicht. Ich habe meine Haarschere von der Marke Wilkenscon Sword (ca.11 EUR) im Drogeriemarkt gekauft und bin sehr zufrieden damit.
Ich denke nicht, dass es für den privaten Bereich notwendig ist über 100 Euro für eine gute Haarschere auszugeben, bin mir aber sicher, dass es darüber unterschiedliche Meinungen gibt.
Gruß Mille
Mille
Newbie
 

 


  • Ähnliche Beiträge für Spitzen selber schneiden, mit welcher Schere gelingt das?, Haarpflege Produkte Forum
cron