Revolutionäres Toupet - sehr empfehlenswert!

« 2 Jahre Haaraufall    •    Was kann ich tun. Seit 2 Monaten Haarausfall dünne Haare »

Revolutionäres Toupet - sehr empfehlenswert!

Beitragvon ToniHair-2018 » 12.11.2018, 18:48

41791743_10155378447271534_4958803351144759296_o.jpg
vorher
41990765_10155378447326534_2091552784280190976_o.jpg
nachher
An alle Männer und Frauen, die an Haarausfall leiden. Ich bin 26 Jahre alt, komme aus Wien und leide seit geraumer Zeit an altersbedingtem Haarausfall. Zunächst war es nicht so schlimm, aber plötzlich war bei jedem Waschgang das Becken voller schwarzer Haare - ein kompletter Albtraum. Zuerst wurde es bei den Geheimratsecken immer lichter (und ich versuchte verzweifelt, meine übrigen Haare nach vor zu kämmen), nach und nach gingen mir am gesamten Oberkopf die Haare aus. Dieses Gefühl ist einfach so schlimm. Man investiert hunderte Euro in diverse Wundermittelchen, aber nichts hilft. Dann bin ich durch Zufall auf https://www.niewiederglatze.at gestoßen. Anfang war ich skeptisch, weil ich es mir nicht vorstellen konnte, meine Haare am Oberkopf komplett abzurasieren und dauerhaft ein Toupet zu tragen. ABER: es ist unbeschreiblich, welches tolles Lebensgefühl sich bei mir seither eingestellt hat. Ich fühle mich so wohl in meiner Haut, habe überall dichtes Haar, der Übergang ist absolut perfekt und auch der Haaransatz vorne ist gigantisch stark. Ich könnte mir nichts besseres vorstellen. Die Netzhaut ist so unbeschreilich dünn (und trotzdem so robust), dass es schon fast unheimlich ist. Auch den Kleber vertrage ich sehr, sehr gut, sodass ein Wechsel nur alle drei Wochen notwendig ist. In diesen drei Wochen habe ich keine Arbeit damit, bis auf normales Waschen und Stylen - wie normale Haare eben. :o :o :o PS: auch die Haarqualität (Echthaar) und die Farbe sind fantastisch!
ToniHair-2018
Newbie
 

haarforum Anmeldung

Beitragvon expert8 » 21.11.2018, 14:28

Hallo,
Mich interessieren Deine Lebens-/ Ernährungsgewohnheiten der letzten 10 Jahre.
Waren das:
-viel Fleisch und Wurstwaren (über 400g in der Woche),
-sonstige tierische Produkte,
-überwiegend Weissmehlprodukte,
-Zuckerhaltige Nahrungsmittel und Getränke,
-Cola und Energiedrinks,
-überwiegend Fast-Food
-Kaffee (mehr als 1 Tasse pro Tag)
-kaum Gemüse und Obst
-Alkohol
-Nikotin
-Medikamente (auch Kopfschmerztabletten)
-übertriebene körperliche Anstrengung z. B. Sport

Einen altersbedingten Haarausfall gibt es nicht. Es gibt keinen Grund warum die Haare im Alter ausfallen sollten, wenn sie richtig mit Nährstoffen vom Körper versorgt werden. Die Ursache ist meist Übersäuerung oder Vergiftung.
expert8
AZUBI
 

Beitragvon Tolle-und-Locke » 17.12.2018, 10:09

ToniHair-2018 hat geschrieben:An alle Männer und Frauen, die an Haarausfall leiden


Dein "revolutionäres Toupet" gibt es bereits seit 15 Jahren und ist sinngemäß schon ein "alter Hut" ;) Allerdings kommt ein derartiges Folienhaarsystem nicht für jeden Menschen in Frage.

Übrigens erahnt man bei Deinen Fotos eine eventuelle Klebeunverträglichkeit auf der Kopfhaut. Sollte bei Werbefotos nicht vorkommen ;)
Tolle & Locke - Hersteller von hochwertigem Links sind nur für registrierte User sichtbar. aus Echthaar in Form von individuell angefertigten Perücken, Haarteile, Haarnetze, Haarintegrationen und Toupets für Frauen und Männer.
Benutzeravatar
Tolle-und-Locke
Newbie
 

 


  • Ähnliche Beiträge für Revolutionäres Toupet - sehr empfehlenswert!, Haarausfall Forum
 


  • Tags
  • niewiederglatze.at erfahrungen,