Qualität bei einer Verlängerung

« BIETE: Haarverlängerung in 34388    •    Cold Fusion, Eurosocap Ultraschall-Gerät »

Qualität bei einer Verlängerung

Beitragvon Hair & Style » 09.01.2018, 12:08

Schön das Du unseren Beitrag anklickst und Dir hoffentlich die Zeit zum lesen nimmst.
Wir wollen hier nicht erzählen wie toll und gut wir sind, sondern viel mehr möchten wir auch hier noch ein mal darauf aufmerksam machen welche Wichtigkeit die Qualität bei einer Haarverlängerung spielt.

Natürlich bietet der freie Markt extrem viel Angebote an Haarverlängerungen und ob man bei Ebay Kleinanzeigen, hier im Forum, bei google nach Haarverlängerungen sucht, man wird immer fündig bei "setze günstig ein", "gern privat einsetzen, günstig" und und und.....der Markt ist einfach gnadenlos übersättigt und viele wirklich gute Verlängerungsstudios haben in den vergangenen Jahren gemerkt das die Anfragen, Nachfragen weniger werden. Durch die Youtube-Tutorials bspw. "lernen" :D ach so viele Damen wie das einsetzen einer Verlängerung funktioniert, dann werden noch eben ein paar Haare günstig eingekauft und schon geht es los....wer ist letztlich der leidtragende, natürlich die Kundin,
"aber es war ja so schön günstig, im Vergleich zu einem renommierten Studio."

Eigentlich dreht sich immer alles um Kosten, wer oder was ist günstiger, wo kriege ich es billiger, das sind zumeist die Hauptargumente bei der Suche nach einem Profi der eine zauberhafte Verlängerung einsetzt.....bitte denkt doch aber ein mal nach warum bzw. was da nicht stimmen kann.
Warum kostet eine "qualitativ hochwertige Verlängerung" in einem Salon / Studio so viel mehr als eine privat eingesetzte Haarverlängerung zum Beispiel??

Nehmen wir die Anbieterin von Ebay Kleinanzeigen, die nicht mit beispielsweise Great Lengths Haaren arbeitet ( weil diese Haare nicht jederman bestellen kann), sondern mit anderen "super tollen Extensions" (vielleicht bei Ebay bestellt).
Die gute kauft die Haare recht günstig ein, setzt die Haare bei Dir zu hause ein (ist doch bequem, sie kommt zu Dir) und bei einem Sekt werden die mega tollen Extensions eingesetzt......prima....und das ganze kostet Dich als Kundin, sagen wir 350,00 €....super Schnapp gemacht und sieht auch noch wahnsinnig gut aus.....ja klar sieht es gut aus, denn egal welche Qualität man einsetzt, in den ersten Tagen / Wochen sieht jede Verlängerung die halbwegs vernünftig eingesetzt wurde und ein entsprechender Übergang vollbracht wurde gut aus.
Interessant wird das ganze nach den ersten 3-4 Wochen, wenn die Haare eingetragen sind, Du diese das ein oder andere Mal gewaschen hast und der erste Reinigungsschnitt fällig ist.....
Jetzt, nach 3-4 Wochen sind die Haare nicht mehr so toll?Verknoten sie sich schneller?Haben sie nicht mehr diese tolle Struktur?Komisch.....aber fragt doch mal eure private Friseurin (falls ihr sie noch erreichen solltet), vermutlich kommt zur Antwort :

"nein also dann müssen Sie etwas falsch machen, die Haare sind von absoluter Top-Qualität, ich setze diese schon jahrelang ein."

Und wenn es darum geht das sich die super Friseurin das Dilemma dann mal ansieht heißt es vermutlich : "ja natürlich, aber diese Woche ist es schlecht, ach nächste Woche bin ich im Urlaub, danach die Woche....." und so weiter.

Und wer hat das eigentliche Problem dann??? Genau, die Kundin.....aber war ja auch ein Schnapp, also bitte nicht so anspruchsvoll!

Nun vergleichen wir diese ganze Sache mal mit einem renommierten Studio.....Punkt eins wird dort vermutlich mit tatsächlich hochwertigen Haaren gearbeitet, die im übrigen den Salon im Einkauf schon mehr kosten als die Privat-Friseurin für die Haare UND ihre Arbeitszeit nimmt.
Weiter hast Du als Kundin im Salon immer einen Ansprechpartner und kannst auf diesen jederzeit zurückgreifen, im Falle das Du Fragen hast, noch irgendetwas unklar ist oder es tatsächlich mal um eine Problemlösung geht.
Bei einem vernünftigen Studio erhältst Du die notwendigen Reinigungsschnitte inklusive, Du wirst sehr wahrscheinlich nicht nach 4 Wochen Probleme mit den Haaren kriegen und vor all den Punkten die hier genannt wurden.....wirst Du in einem vernünftigen Salon erst ein mal ordentlich beraten, beraten darauf was deine Ziele / Wünsche / Vorstellungen sind und ob diese bzw. wie diese überhaupt umsetzbar sind, und auch hier geht schon mal mindestens eine bis zwei Stunden vorbei.

Du als Kundin mußt wissen auf was Du mehr wert legst, mal schnell einen Schnapp machen und irgendwie, irgendwelche Haare eingesetzt bekommen oder tatsächlich eine vernünftige, qualitativ hochwertige Haarverlängerung erhalten?

Das ist wie Trabant oder Mercedes fahren.....wobei ich nicht sage das Trabant schlecht ist :-)

Was aber nicht geht ist einen Mercedes zum Preis eines Trabant fahren.

Einfach mal drüber nachdenken und.......ja wir sind eines dieser angesprochenen Studios......

Frohes neues Jahr!
Hair & Style
Newbie
 

haarforum Anmeldung
 


  • Ähnliche Beiträge für Qualität bei einer Verlängerung, Haarverlängerung Forum
cron