Dauerwelle bei getöntem Haar, wie lange warten?

Eine voluminöse Lockenpracht kann ein echter (Alp-)Traum sein. Hier erhältst du alle nötigen Styling-, Pflege- und Frisurentipps für schöne Locken.
Antworten
Sinamaus
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 03.11.2011, 10:30

Dauerwelle bei getöntem Haar, wie lange warten?

Beitrag von Sinamaus » 27.12.2011, 16:29

Huhu
ich habe mir gerade über die Feiertage meine Haare getönt (3 Nuancen dunkler) und dabei total vergessen, dass ich am Freitag einen Friseurtermin habe, bei dem ich eine neue Dauerwelle (große Locken) bekommen soll.
Irgendwo habe ich vor einiger Zeit aber gelesen, dass zwischen Haare färben und Dauerwelle eine bestimmte Zeit verstreichen soll, kann mir jemand hier sagen wie lange diese Zeitspanne ist und ob das auch bei getöntem Haar gilt?
Sina

Schlumilu
AZUBI
Beiträge: 10
Registriert: 10.11.2011, 08:50

Re: Dauerwelle bei getöntem Haar, wie lange warten?

Beitrag von Schlumilu » 28.12.2011, 15:34

Meist wird es angeraten nach einer frischen Dauerwelle so etwas 2-3 Tage zu warten, bis man sich die Haare färbt.
Ich denke um umgekehrten Fallen sollte diese Zeit auch eingehalten werden.
Um ganz sicher zu gehen, frage doch einfach Deinen Friseur, der wird es Dir ganz sicher sagen können. Notfalls verscheibst Du den Termin einfach, aber ich glaube nicht, dass das nötig sein wird.
Gruß Schlumilu

Antworten