Kurze Haare-trotzdem eine Hochsteckfrisur?

« Hilfe-ich suche dringend eine passende Frisur für den Weihna    •    Geflochtenen Kranz-wie geht das eigentlich? »

Kurze Haare-trotzdem eine Hochsteckfrisur?

Beitragvon Elvira » 09.12.2011, 14:37

Hallo, ich möchte gerne zu Weihnachten mir eine super Hochsteckfrisur machen-leider habe ich nur Schulterlange Haare. Ich würde ganz gerne einmal von Euch ein paar passende Tipps und Tricks erhalten, wie ich diese bekomme-ohne das es bescheiden aussieht. Ich habe mich schon mal so ein bisschen an die Sache herangetraut, aber irgendwie sieht es einfach nicht sehr gut aus! Vielleicht auch gleich mit ein paar passenden Utensilien- wäre supi.
Benutzeravatar
Elvira
Newbie
 

haarforum Anmeldung

Beitragvon Celina18 » 09.12.2011, 19:51

Also-als erstes kannst Du natürlich mit Haarteilen eine ganze Menge machen-wenn Du Dich auf so etwas einlässt. Haarteile gibt es in den unterschiedlichen Farben, Längen und Ausführungen. Hier kannst Du zum Beispiel einzelne Strähnen in Dein Haar einflechten oder aber auch klemmen und somit eine geschickte Hochsteckfrisur kreieren. Wichtig ist immer, dass Du mit Haarklemmen arbeitest. Haarklemmen gibt es schon für einen Euro und Du kannst bei einer Hochsteckfrisur einfach nicht genug von diesen haben. Unterteile Deine Haare in Strähnen und dreh sie über den Finger, dann mit einer Klemme direkt am Hinterkopf fixieren. Wenn Du mit Haarteilen arbeitest, dann kannst Du auch sehr gerne hier einen kleinen Dutt formen. Sehr schön ist es, wenn Du als Highlight über Deine Frisur auch etwas Glitzer sprühst-verleiht dem Ganzen etwas Edles.
Kurze Haare-trotzdem eine Hochsteckfrisur?
imagesCANB4SCJ.jpg
imagesCANB4SCJ.jpg, Kurze Haare-trotzdem eine Hochsteckfrisur?, Hochsteckfrisuren Forum
Celina18
Newbie
 

 


  • Ähnliche Beiträge für Kurze Haare-trotzdem eine Hochsteckfrisur?, Hochsteckfrisuren Forum
cron