Halbglatze

« Haarverpflanzung    •    Was hilft bei Schuppen »

Halbglatze

Beitragvon Gonto1690 » 26.07.2010, 16:50

Hallo ersteinmal ...

erstmal zu mir: Bin 20 Jahre alt ,Männlich , blonde haare

Nunja nun zu meinem problem ..
undzwar wie gesagt bin ich erst 20 Jahre und ich habe schon beihnahe eine Halbglatze. Vorne schon sehr sehr sehr dünn und die geheimratsecken sind ca. 10-15cm groß.
Naja ich traue mich gar nicht mehr raus weil das soooo ***** aussieht und die mädels gucken mich auch imemr schief an als hätte ich die pest oder sowas.
Sowas ist echt deprimierend und meine lebesqualität ist auch schon im keller.
Ich weiss nicht was ich tun soll.
Ob man da noch was machen kann oder ob ich ein hoffnungsloser fall bin.

Hoffe ihr habt nen paar tips oder sowas!

MFG Gonto


PS: Ich habe mir auch schonmal ne glatze geschnitten aber ich habe die kopfform nicht dafür und sieht eigentlich noch dämlicher aus als mit den fussel aufn kopf.
Gonto1690
Newbie
 

haarforum Anmeldung

Beitragvon Hansi888 » 26.06.2012, 18:17

Hallo Gonto,

Ich hab auch ne Platte und Fusselhaar gehabt und ne zeitlang mit Topic Spray rumgedocktert Durch eine plastische Chirurgin In Düsseldorf bekam ich den Tip zu Perfect Line Medical zu gehen. Dort arbeiten sie mit der Hair Refill Methode, d.h. Es wurde bei mir eine Micro Haarverdichtung gemacht. Die lichten Stellen wurden mit Micro Pigmentfarben retuschiert, bzw kleine Härchen gezeichnet. bei einer Totalglatze ist das auch möglich.dann werden kleine Stoppeln gezeichnet. Jetzt wirken meine dünnen Haare viel dichter und die Glatze am Oberkopf ist auch weg. Kann ich dir nur empfehlen. Schau mal unter Perfect-Line-Medical im Netz. Absolut professionell und sieht einfach nur gut aus. bin sehr happy damit und habe das Topic für immer verbannt. Schicke Dir gerne ein Foto. Gruß Hansi
Hansi888
Newbie
 

Beitragvon VeJo » 13.08.2012, 13:56

Hey Gonto,
du wirst dich jetzt vielleicht wundern dass ein Mädl hier reinschreibt, aber ich kann dir nur einen ganz guten Tipp geben, weil du schreibst dass dich die Mädls schief anschaun: Steh einfach dazu! Das ist das allerbeste, wenn du zeigst dass du kein Problem damit hast und trotzdem selbstbewusst auftrittst, hat keiner ein Problem damit, ganz im Gegenteil, ich finde das iwie sogar sexy ;-)
Ganz liebe Grüße!
Benutzeravatar
VeJo
AZUBI
 

Beitragvon sailor » 16.10.2012, 15:52

ist jetzt schon ziemlich alt der beitrag, aber ich wollte nur schreiben. entweder selbstbewusstsein trainieren und einfach eine glatze rasieren, oder was gegen den haarausfall tun (z.B. medikamente).

ich weiss viele werden wieder darüber lästern, aber ich hab mir ein haarteil gekauft und bist jetzt bin ich super zufrieden damit. aber ich verstehe auch wenn man sich lieber eine glatze schneidet, ist weniger arbeit.
sailor
Newbie
 

Beitragvon angiabc » 09.08.2014, 18:18

Hallo!

Du Armer, aber lass dich nicht fertig machen ....
Ich weiß nicht, ob dein Problem noch aktuell ist (ich hoffe es nicht!), kann ich dich mal die Haarverdichtung mit Wachstumsfaktoren aufmerksam machen ... ich hab das damals entdeckt, als ich ein Problem mit dem HAarwuchs hatte. Unter Links sind nur für registrierte User sichtbar. (Ich hoffe, der Link ist ok!) kannst du mal nachlesen. da werden dir speziell aufbereitete Wachstumsfaktoren injiziert und somit der Haarwuchs angekurbelt. die ersten Ergebnisse siehst du dann nach 8-12 Wochen nach dem Eingriff. Allerdings hilft diese Behandlung nicht bei vollständigen Glatzen, also bin ich mir jetzt nicht sicher, ob das auf dich passt - eingefallen wär's mir nur gerade. Aber du kannst ja mal bei dem Arzt dich erkundigen, hoffentlich löst das dein Problem ... :-) Das ist ein ganz einfaches Verfahren, das kannst du dann lt. HP auch zuhause selbst durchführen ...

lg angi
angiabc
Newbie
 

Beitragvon Maximilian » 16.09.2014, 07:41

Ich glaub der Thread ist nicht mehr sooo Aktuell ;)

lg Max
Maximilian
AZUBI
 

cron