Haarstylingprodukte, muss es immer für den Mann sein?

« Brauche mal einen günstigen Tipp für langen Halt    •    Schaum oder Gel von Nivea? »

Haarstylingprodukte, muss es immer für den Mann sein?

Beitragvon KlausY » 30.11.2011, 09:31

Immer wieder lese und sehe ich, dass es spezielle Haarstylingprodukte für Männer (oder auch Frauen) gibt. Bei einigen Sachen, wie z.B. Shampoo kann ich das ja irgendwie verstehen, aber auch bei Gel, Wachs und ähnlichem?

Sind die Haare von Männern und Frauen wirklich so unterschiedlich, dass es tatsächlich zwei unterschiedliche Produktreihen geben muss, oder gehört das eher zum Marketing?

Wäre echt nett, wenn ich einmal Eure Meinungen dazu hören / lesen könnte ob beim Haarstyling für den Mann grundsätzlich auf Männerprodukte zurück gegriffen werden muss?
Danke sagt Klaus
KlausY
Newbie
 

haarforum Anmeldung

Beitragvon Hairy » 02.12.2011, 10:20

Also es muss natürlich nicht immer auf Stylingprodukte nur für den Mann zurückgegriffen werden.
Gel, Wachs, Spray und Co können ohne weiteres von beiden Geschlechtern genutzt werden.
Nur wenn es sich um besondere Produkte handelt, die z.B. auf die Kopfhaut oder so abgestimmt sind, dann sollten Sie doch eher zu den Haarstylingprodukten "for men" zurückgreifen, da Haut- und Haarstruktur bei Mann und Frau doch unterschiedlich sind.

Hairy
Hairy
Newbie
 

 


  • Ähnliche Beiträge für Haarstylingprodukte, muss es immer für den Mann sein?, Haarstyling Forum
cron