haarstyling tipps, welcher schnitt ist das?

« BOHEMIAN LOOK / HIPPIE LOOK / OLSEN-TWINS STYLE ?    •    Frisurentrends 2012 »

welcher schnitt ist das?

Beitragvon kevin1 » 11.01.2009, 16:11

Links sind nur für registrierte User sichtbar.

und wie stylt man sich die wenn man etwas welligeres und krausigeres haar hat ?

SRY FALSCHER THREAD SOLLTE BEI HERREN REIN
kevin1
Newbie
 

haarforum Anmeldung

Beitragvon LilaOne » 02.02.2009, 05:16

Ist ja nicht so schlimm.. gefunden wirst du trotzdem :wink:

Ich würde fast meinen, dass der Junge auf deinem Bil auch nicht aalglatte Haare hat 8) Das heißt du musst dir gar nicht mal so einen Stress antun. Wichtig für diesen "goodmorning-Look" ist der passende Grundschnitt. Wenn der stimmt, dann musst du oftmals einfach nur mit dem Kopf nach vorne und Gel die Haare etwas anstylen.
So fallen die dann - natürlich nur mit dem Grundschitt - ein bisschen weicher. Im normalen Zustand musst du dann meistens nur noch mit Haaren durchwuscheln - angefangen beim Scheitel bis runter zu den Spitzen.

Du solltest natürlich während des Stylings die Bürste nicht aus den Augen lassen. Sobald du es ohne Haarbürste probierst, wirst du merken was ich meine. Es reicht aber eine einfach Skelettbürste zum föhnen.

Viel Spass!
LilaOne
Inventar
 

Beitragvon jolea » 02.02.2009, 14:19

haha, diese frisur haben viiiele leute in meinem freundeskreis! typischer skaterlook ;)
aber ich wetter darauf, dass die sich morgen nicht stylen doer so, wahrscheinlich wissen sei nichtmal was ein kamm oder eine bürste ist!
du brauchst einfach nur den richtigen schnitt, leicht gestuft im haar, also unten lang, oben etwas fransig und kürzer!
ich denke das passt gut wenn du kurze haare hast und sie einfach wachsne lässt.
„Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht übersteigt, erst dann wird die Welt endlich wissen, was Frieden heißt.“
Jimi Hendrix
jolea
Newbie
 

 


  • Ähnliche Beiträge für haarstyling tipps, welcher schnitt ist das?, Damen Trend Frisuren