Haare zu kaputt um Pflanzenfarbe zu benutzen

« Rastazöpfe wurden komplett verpfuscht - Hilfe!    •    Komische Welle am Hinterkopf »

Haare zu kaputt um Pflanzenfarbe zu benutzen

Beitragvon Jasmine1956 » 16.12.2014, 20:39

Hallo,
ich habe ein Problem mit sehr kaputten Haare. Ursache war ein Schilddrüsenproblem und falsche zu heiße Behandlung meiner ohnehin schon sehr feinen und dünnen Haare. Dazu zu viel Silikon und dann war es passiert. 10 cm vom Ansatz an brachen viele Haare ab. Durch die Hormonprobleme hatte ich auch starken Haarausfall und die nachwachsenden Haaren waren zu dünn.
Jetzt habe ich kinnlanges bis schulterlanges, ausgefranstes Haar, mittelbraun chemisch vom Friseur mit Stufe 2 Farbe getönt ,mit mittlerweile 3-4 cm Ansatz (aschfarben und leicht grau), da ich nicht mehr chemisch tönen mag.
Ich habe mich hier im Forum mal schlau gelesen und dachte Silicon weg, Pflanzenfarbe statt Chemie wäre die Lösung.
Nach einigen Wochen ohne Silicon und guten Reinigungswäschen bin ich dann zu einer CulumNatura Friseurin.
Die hat das Haar erneut gereinigt und nach dem Waschen mir mitgeteilt, dass sie sie nicht mit Pflanzenfarbe färben kann, da die Längen zu kaputt sind. Sie würden hart werden und brechen, wenn sie sie färbt und auskämmen ginge nicht mehr.
Jetzt stehe ich hier. Herauswachsen wird ja mindestens 1 Jahr dauern und der Ansatz und die grauen Haare sehen nicht gerade toll aus, wenn sie erst mal weiter unten zu sehen sind.
Hat jemand noch eine Idee, wie ich das überbrücken kann. Wenn überhaupt? An Stufe 1 Tönung hatte ich schon gedacht, aber die Chemie alle paar Haarwäschen möchte ich eigentlich nicht.
Hat jemand Erfahrung mit so dünnen und strapazierten Haaren mit Haarbruch und Pflanzenfarbe? Bin gerade sehr ratlos und für jede Idee dankbar. Danke.
Ich hänge mal ein Bild an, aber die Farbe stimmt überhaupt nicht. Das war nach dem Besuch bei der Friseurin vor 6 Wochen und sie hatte damals mit Haselnussspülung nachgespült. Der Rotton den man da sieht ist am nächsten Tag nach waschen weg gewesen.
Jetzt sind sie wie gesagt mittelbraun, Spitzen eher etwas dunkler.
Haare zu kaputt um Pflanzenfarbe zu benutzen
IMG_1442_Klein.JPG
Jasmine1956
Newbie
 

haarforum Anmeldung
 


  • Ähnliche Beiträge für Haare zu kaputt um Pflanzenfarbe zu benutzen, Haarprobleme Forum
cron