haare blond färben

« Rot    •    oben sind meine Haare heller als unten »

haare blond färben

Beitragvon lissy16766 » 17.04.2013, 06:34

Hallo ich habe mir die Haare blond färben wollen aber leider ist es rot/ orange geworden. Meine Natur Haarfarbe ist braun. Wie bekomme ich diesen rot/ orange Stich heraus ohne dunkler färben zu müssen? Also ohne Umwege zum blond! Ich freue mich über eure ratscläge
lissy16766
Newbie
 

haarforum Anmeldung

Beitragvon Mia-Sophie » 22.04.2013, 11:45

Leider kann man nur noch einmal blondieren mit einer stärkeren Mischung, denn Deine Haare haben sehr viel Rotpigmente die sich leider sehr schwer aufhellen lassen. Strähnen wären zuerst besser gewesen. Das ganze Haar sollte nur ein Friseur aufhellen, denn hier kann man sofort handeln, wenn etwas, wie in Deinem Fall, schief läuft.
Benutzeravatar
Mia-Sophie
Newbie
 

Beitragvon Mädschen » 25.04.2013, 08:08

Nicht jedes Haar lässt sich ganz leicht blond färben, schon gar nicht mit den Produkten, die man für zu Hause bekommt, denn diese sind nicht stark genug. Hier hast Du nur die Möglichkeit die Haare 2-3 mal zu blondieren, oder Du lässt Dir von einem Fachmann helfen, einen Rotton einzufärben würde auch gehen.
Benutzeravatar
Mädschen
Newbie
 

Beitragvon trinity90 » 18.12.2013, 22:25

Also ich hatte das selbe Problem nachm blondieren.
Habe dann ein helles aschblond drüber gefärbt und jetzt ist das orange weg. Würde nicht direkt wieder blondieren.
trinity90
Newbie
 

Beitragvon escadalicious » 29.12.2013, 12:40

Hallo :) Blondieren ist immer so eine Sache und vor allem nicht einfach. Hab das auch schon öfters hinter mir und es kommt wirklich immer auf das Produkt an. Ich kaufe zum blondieren nur Frisörbedarfsprodukte. Leider habe ich beim letzten Mal online Bestellt und das Produkt war so dermaßen schlecht, das ich 15 cm abschneiden musste! Meine Haare waren wie gummi ...

Früher und zukünftig werde ich nur mehr Blondiermittel von ROMA kaufen ... Die EIGENMARKE ist sehr gut! 9% Wasserstoff mit Blondierpulver vermischen und auftragen 25 Minuten einwirken lassen. Bei bedarf mit 6% wiederholen ...

Bei Gelbstich würde ich dir empfehlen mit Aschblond zu arbeiten und einem Silberschaum und Shampoo. Dann kriegst du den Gelbstich ohne färben weg :)
Benutzeravatar
escadalicious
Newbie
 

 


  • Ähnliche Beiträge für haare blond färben, Haare färben Forum
cron