Frisuren kurzes Haar

« freche Kurzhaarfrisuren    •    Goldwell Lagoom für meine neue Frisur »

Frisuren kurzes Haar

Beitragvon Nora84 » 04.09.2006, 18:27

Hallo die Damen!

Habe jetzt noch schulterlange Haare und keine Lust mehr drauf. Also suche ich jetzt Frisuren für kurzes Haar, allerding habe ich keinen Bock alte Frisurenkataloge bei meinem Frisör durch zu blättern. Ich will einen trendy, modernen Schnitt, der nicht gleich wieder out ist. Also Mädels schickt mir tolle Bilder :D
Nora84
Newbie
 

haarforum Anmeldung

Beitragvon wildflower » 06.09.2007, 07:15

Hi,

Du kannst mal auf diesen Link gehen da wirst du bestimmt was passendes für Dich finden, ist echt angesagt und Trendy.
Wenn Du auf Google-Suche eingibst: kurzhaar trends 2007 findest du noch viel mehr :-) Ich fände es klasse wenn du mal Bescheid sagst ob Du was passendes für Dich gefunden hast.

Links sind nur für registrierte User sichtbar.

Wildflower
wildflower
Profi
 

Beitragvon sandy » 04.11.2007, 11:42

Hallo,

Mich würde interessieren ob Du eine Frisur gefunden hast? Hast Du dir Deine Haare jetzt schneiden lassen? Dann wäre es super wenn Du mal ein Bild von Dir hoch laden könntest, damit wir gucken können wie Du vorher und jetzt aussiehst?
sandy
Inventar
 

Beitragvon Kurt » 25.02.2013, 09:46

Eine Frisur zu finden, die nicht gleich wieder out ist, ist ein bisschen schwierig, denn die Mode ändert sich ständig. Außerdem macht das doch auch nichts, denn die Haare wachsen sowieso und die Modefrisuren halten schon noch ein paar Monate. Also mach Dir deswegen keine Gedanken, denn Du kannst einfach ein bisschen herumexperimentieren. Das Du keinen Bock auf alte Frisurenkataloge hast kann mit Sicherheit jeder nachfühlen, aber Du kannst Deine Friseuse ja auch fragen, was Sie empfiehlt, denn die hat das ja schließlich auch gelernt. Lass Dir eine flippige Frisur machen und wenn sie Dir nicht mehr gefällt, dann kannst Du sie ja anders föhnen, bis die Haare wieder nachgewachsen sind.
Kurt
Newbie
 

Beitragvon Conny » 25.02.2013, 21:04

Das kann doch nicht so schwierig sein, denn schau Dich um überall laufen doch sehr viele neue Trends durch die Gegend. Nein, ich verstehe das nur zu gut. Oft bekommt man etwas aufgeschwatzt, was einem nachher nicht gefällt. Aber im Moment ist der Trend so, dass die Haare am Oberkopf länger getragen werden und an den Seiten sowie hinten im Nacken alles sehr kurz. Dieser Schnitt lässt sich in verschiedenen Formen föhnen und so bist Du sehr flexibel. Das kommt so schnell nicht wieder aus der Mode.
Benutzeravatar
Conny
Newbie
 

Beitragvon bavarian335 » 27.02.2013, 03:35

Ich halte es eher für ein Gerüchte, dass deutsche Frauen sehr modisch oder trendy ihre Frisuren schneiden lassen. Ich habe mich auch schon häufiger mit Friseuren unterhalten und die würde mir bestätigen, dass die Mehrheit Kundinnen nicht zu einer Veränderung bereit ist. Die Frauen, die sich einer Veränderung zustimmen, machen dies auch geplant und stehen vor einem neuen Lebensabschnitt. Hauptgründe für einen neuen Schnitt sind Trennung vom Lebenspartner und berufliche Veränderungen. Wobei gerade bei Trennung vom Lebenspartner zwei Stufen gibt. 1. Den radikalen Schnitt machen und dann in vertrautes Aussehen wechselt. Sicherlich ist bei jungen Frauen die Bereitschaft höher mit modischen Trends mit zugehen, bloss darf man eines nicht vergessen, dass Haare langsamer wachsen als sich die Trends ändern und Echthaarverlängerungen nach wievor sehr kostspielig sind. Die deutschen Frauen sind viel zu unabhängig und aufgeklärt dass sie einfach so, blind links einen Trend nacheifern.
bavarian335
Newbie
 

 


  • Ähnliche Beiträge für Frisuren kurzes Haar, Kurzhaarfrisuren Forum
cron