extensions haarverlängerung für eine Hochsteckfrisur

« Schöne Friseur für eine Hochzeit, könnt ihr helfen?    •    Männer mit Hochsteckfrisuren »

extensions haarverlängerung für eine Hochsteckfrisur

Beitragvon funny_dream » 01.06.2009, 22:03

Hallo an alle.....

Ich dachte mir, ich kann mal wieder einen Beitrag leisten.... Ja, und wie kann es auch anders sein, ich wieder mal als Frau, komme da nur mit Frauenproblemen daher. Also, um auf meine eigentliche Frage zu kommen. Ich habe jetzt schon so viel von extensions haarverlängerung gehört... und nicht das jetzt gedacht wird, ich bin im falschen Forum, nein, ich finde, dass man damit echt tolle Hochsteckfrisuren machen kann. Nur meine Angst ist halt immer, dass die Haare einen Schaden davon tragen, wenn ich eine extensions haarverlängerung machen lassen. Denn sowas kann bestimmt nicht gesund für die Haare sein, oder sehe ich da gerade etwas falsch? Na ja, jedenfalls dachte ich mir ich informiere mich erst einmal richtig, damit ich sowas nicht einfach machen lasse und es am Ende nicht gut sein sollte. Weil ich habe mich auch mal informiert was das kostet, und ich kann nur sagen, ich traue mich noch nicht mal den Preis zu sagen... Es muss also wirklich gut bedacht sein. Daher wende ich mich an euch, vielleicht habt ihr da ja ein paar Ratschläge oder kennt euch mit extensions haarverlängerung aus.
funny_dream
Profi
 

haarforum Anmeldung

Beitragvon LilaOne » 20.06.2009, 10:11

Hallo funny_dream

Das mit den Frauenproblemen kenne ich nur zu gut, ich habe nämlich auch eine Menge davon. Und das schlimmste ist, es kommen immer mal wieder neue hinzu. Kaum sieht man was interessantes, dann denkt man sich auch schon "das muss ich auch haben"...also so geht es mir jedenfalls. Eine extensions haarverlängerung kann etwas ganz tolles sein, jedenfalls ist das die Erfahrung von einer Freundin von mir. Ich selbst habe leider keine. Aber bin auch schon an der Überlegung, ob ich mir auch mal eine extensions haarverlängerung machen lasse. Die Haare können einfach nicht lang genug sein. Zumal, wie du schon erwähnst, die passenden Hochsteckfrisuren dazu, kommen einfach viel besser zur Geltung. Ob die Haare davon einen Schaden davon tragen, da bin ich mir nicht ganz so sicher, aber bei meiner Freundin hat es das nicht. Ihre Haare sind noch immer vollkommen gesund und in Tackt. Ich persönlich denke mir aber, dass es bestimmt einen Spliz davon gibt. Weil es wird ja immerhin alles mit einem spezial Kleber befestigt, also diese extensions haarverlängerung. Wobei die von Ziet zu Zeit ja auch immer mal wieder raus genommen werden, da das natürliche Haar ja auch weiter wächst. Daher denke ich mir, dass es nicht so schlimm ist, denn wenn die Spitzen davon leicht kaputt gehen sollte, kann man sie ja auch immer mal wieder schneiden lassen, wenn die extensions haarverlängerung entfernt wird. Es gibt auch sogenannte Tressen, die mich persönlich sehr interssieren, denn die werden in einem ganzen Stück reingemacht und sind auch ziemlich pflegeleicht.
Also im Großen und Ganzem kann ich mir nicht vorstellen, dass die Haare einen so großen Schaden davon tragen, weil ansonsten würden es nicht so viele Frauen in Anspruch nehmen.
LilaOne
Inventar
 

Beitragvon SM8787 » 14.06.2012, 09:32

Hallo zusammen!

Oh ja ich kenne das Problem mit den Extensions! Ich habe mich jetzt für Clip-in Extensions entschieden. Sie sind super! Man kann damit echt tolle Hochsteckfrisuren machen und es sieht sehr natürlich aus. Das Beste ist natürlich dass die eigenen Haare nicht beschädigt werden!

Ich bestelle meine Extensions immer bei Links sind nur für registrierte User sichtbar.

Ich bin ein Riesenfan und würde es weiterempfehlen! Ich habe vor kurzem mal rote Extensions bestellt und dann eine Hochsteckfrisur machen lassen. Mit meinen schwarzen Haaren sah das super aus!

Ich hoffe ich konnte euch weiterhelfen.

Enjoy!!
SM8787
Newbie
 

 


  • Ähnliche Beiträge für extensions haarverlängerung für eine Hochsteckfrisur, Hochsteckfrisuren Forum
cron