Elektrische Haarbürste (Braun) -Eure Meinung?

« Shampoo für blondes Haar    •    GHD Glätteisen »

Elektrische Haarbürste (Braun) -Eure Meinung?

Beitragvon Rouge La Fleur » 15.04.2014, 10:29

Hallo Zusammen,

seit Tagen bin ich am überlegen, ob für mein Haar nicht eine Haarbürste mit Iontec-Technologie von Braun perfekt wäre.

Mein Problem sieht nämlich nach dem Waschen immer so aus:
- (ohne irgendetwas zu machen): strapaziert, jedes Haar schaut in andere Richtung, teilweise lockig :roll:
- (wenn geglättet): hängen richtig runter und sehen aus, als ob sie schon fettig wären und das von oben nach unten(!) :evil:

Keiner, den ich kenne, hat das bis her genutzt (-gibt es da nen Grund?)

Ich glätte meine Haare schon seit ich zurück denken kann, jedoch irgendwas läuft seit geraumer Zeit schief, nämlich die Volumen sind weg (es gab sie aber auch nie wirklich, daher merkt man das richtig!) :cry:

Ich benutze immer gleichen Produkte, nämlich die von Balea mit Koffein, es hatte sich in dieser Hinsicht also nicht viel verändert...

Was ich mir unter dem Kauf von dieser Bürste vorgestellt habe ist, dass mein Haar nicht mehr so oft der Hitze ausgestellt würde, somit auch immer seltener geglättet werden müsste...

Liege ich da richtig, funktioniert das so oder sehe ich das zu bunt?

Freue mich schon auf Eure Meinung/Erfahrung!!

LG, Rouge La Fleur
Rouge La Fleur
AZUBI
 

haarforum Anmeldung

Beitragvon VeJo » 01.08.2014, 13:52

Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich den effektiven Sinn dahinter nicht so ganz verstehe. Was soll das genau bringen?
Benutzeravatar
VeJo
AZUBI
 

Beitragvon klarer blick » 03.08.2014, 09:01

Diese Frage stelle ich mir auch.
klarer blick
AZUBI
 

 


  • Ähnliche Beiträge für Elektrische Haarbürste (Braun) -Eure Meinung?, Haarpflege Tipps Forum
cron