Dip-Dye/Ombre "von oben" nachfärben

« Dunkel Grau/Graphit Grey    •    Colour B4 Haare entfärben »

Dip-Dye/Ombre "von oben" nachfärben

Beitragvon PurpleHaze » 21.03.2018, 18:33

Hallo,

ich hab schon im Netz rumgeforscht, aber leider nichts gefunden, bin mir leider auch nicht ganz sicher, nach was ich genau suchen soll.

Deshalb frag ich einfach hier nach.

Meine Haare sind zur Zeit lila, ungefähr zur Hälfte ausgewaschen, da ich überlegt habe sie wieder schwarz zu machen. Allerdungs kann ich mich von meinem lila nicht ganz trennen, möchte aber keine Strähnen, da mir das zuviel Theater beim nachfärben ist. (Bitte kommt mir nicht mit dem Tipp zum Friseur zu gehen, die meide ich seit 20 Jahren strikt, aus Gründen)

Ich habe mich für Dip-Dye, Ombre oder wie man das eben nennen mag entschieden und wollte nun schwarz färben und die Spitzen einfach "freilassen" und eben lila nachfärben. Nur: wie bekomme ich das beim Nachfärben hin? Klar, nur den Ansatz schwarz färben und das lila übrig lassen...aber wie verhindere ich, dass das schwarz beim Auswaschen die Spitzen verfärbt?

Beim Blondieren hilft ja Spülung in die Haare zu geben, die nicht aufgehellt werden sollen. Könnte das beim schwarz färben auch funktionieren?

Hat jemand von euch einen guten Tipp?

Danke :)
PurpleHaze
Newbie
 

haarforum Anmeldung
 


  • Ähnliche Beiträge für Dip-Dye/Ombre "von oben" nachfärben, Haare färben Forum
cron