Als Mann Damenbob schneiden lassen!

« welche frisur passt zu mir???    •   

Als Mann Damenbob schneiden lassen!

Beitragvon Franck » 26.07.2014, 01:53

image.jpg
In diese Richtung könnts gehen!
Hallo, ich möchte mir gerne als Mann einen A line Bob, Nacken anrasiert, Pony, schwarz gefärbt, Vorne Kinnlang schneiden lassen!
Hab zur Zeit die Haare Schulterlang und möchte fragen, welche Friseurin/Friseur mir den Look verpasst!

Würde gerne ein Video von der Schnitt Session drehen und bei Youtube hochladen! Bin eher der androgyne Typ!

Friseurin/Friseur sollte in Ihrem/Seinen Handwerk ein Verständnis für gutes Styling haben, damit es was ausgefallenes Stylisches wird!

Ich würd mich auf Antworten freuen!



LG
Als Mann Damenbob schneiden lassen!
image.jpg
In diese Richtung könnte es gehen!
Franck
Newbie
 

haarforum Anmeldung

Beitragvon janikajung » 29.07.2014, 09:57

Naja, wie Sie möchten.
janikajung
Newbie
 

Beitragvon Dodi85 » 30.07.2014, 11:16

Das ist ja cool. Bitte Link zum Video hier wieder teilen, würde das nämlich gerne sehen :D .
Dodi85
Newbie
 

Beitragvon Franck » 30.07.2014, 22:45

Ich denke es wird interessant werden, was hinterer als Ergebnis rauskommt!

Wichtig ist halt der Friseur/Friseuse was besprochen wird 1:1 umzusetzen!

Kann jemand einen professionellen richtig Guten Friseur empfehlen? Es wird mit Sicherheit eine Veränderung die Spaß macht?
Als Mann Damenbob schneiden lassen!
image.jpg
Das wär auch noch eine mögliche Variante, wie Viktoria Beckham
Franck
Newbie
 

Beitragvon laso » 24.08.2014, 22:35

janikajung hat geschrieben:Naja, wie Sie möchten.

Na warum denn nicht, es konnte gehen, etwas wie Neo Punk Style :D
Liebe fängt dort an,wo keine Gegenleistungen mehr erwartet werden!
Benutzeravatar
laso
AZUBI
 

Beitragvon laso » 24.08.2014, 22:35

Konnten wir ein Bild von euch sehen?
Liebe fängt dort an,wo keine Gegenleistungen mehr erwartet werden!
Benutzeravatar
laso
AZUBI
 

Beitragvon laso » 24.08.2014, 22:35

Franck hat geschrieben:Ich denke es wird interessant werden, was hinterer als Ergebnis rauskommt!

Wichtig ist halt der Friseur/Friseuse was besprochen wird 1:1 umzusetzen!

Kann jemand einen professionellen richtig Guten Friseur empfehlen? Es wird mit Sicherheit eine Veränderung die Spaß macht?


Ja! Da stimme ich euch zu, ich finde diesen Konzept echt Interessant
Liebe fängt dort an,wo keine Gegenleistungen mehr erwartet werden!
Benutzeravatar
laso
AZUBI
 

Beitragvon pinotnoir » 26.09.2014, 08:37

Hallo Franck,

hast Du die Idee mit einer schönen Bob Frisur in einem Friseursalon umsetzen können?
Es interessiert mich, war im Juli von deiner Vision begeistert, wie war das Ergebnis?
Schreib doch wieder mal.
pinotnoir
pinotnoir
AZUBI
 

Beitragvon Maximilian » 10.10.2014, 14:26

Ich würde ein Update auch echt interessant finden!
Berichte einfach mal oder poste ein Bild
Maximilian
AZUBI
 

Beitragvon VeJo » 14.10.2014, 14:25

Ohne Bild kann man dir da schwer helfen.
Benutzeravatar
VeJo
AZUBI
 

Beitragvon Michael » 16.02.2015, 20:15

Hi, ich bin zufälligerweise über diesen Thread gestolpert! Ich spiele mit dem gleichen Gedanken und möchte mir den Beckham Bob schneiden lassen! Suche einen Guten Friseur Salon! Empfehlungen?

VG
Michael
Michael
Newbie
 

Beitragvon Michaela2014 » 22.12.2015, 13:58

so nun war ich heute bei PH Friseur in Duisburg als Modell, war als Michaela gekleidet, war schon um 16:30 Uhr dort, die Auszubildene kam direkt auf mich zu und wir gingen in den Salon so ziemlich mittig, ich setzte mich vor den Spiegel.
Dann kam die Meisterin mit dazu und sie fragten mich was ich mir vorgestellt habe, ich sagte einen kurzen sehr femininen weiblichen Haarschnitt, habe ja nicht mehr soviel Haare leider, sie fragten mich ob ich sonst mit Perücke unterwegs wäre, ich sagte nein, sondern so ganz natürlich.

Dann bin ich ans Waschbecken geführt worden, zum Haare waschen, und dann zurück zum Stuhl.

nun teilte sie die Haare ab rechts und links, die Seiten wurden dann kurz geschnitten mit Ohrfrei und gerade Kotletten, danach wurden sie hinten Stufig geschnitten und der Nacken ausrasiert, oben wurden sie fransig geschnitten und von Links nach rechts geschnitten, so das der Scheitel links sehr tief war, und rechts nachher ein leichter Pony, sie sagte der muß jetzt links auch wachsen, das würde dann gut aussehen, dann sind die Haare mit Wachs gestylt worden, beim nächsten Mal werden sie mit Gel gestylt und es kommt dann auch Farbe rein, das bereden wir dann am 5 November.

Die Auszubildene war sehr nett, haben will geredet beim schneiden, so das ich erst einmal ich bis zu ihrer Prüfung ihr Damenmodell bleibe, vielleicht auch zu ihrer Prüfung, habe mich dort sehr wohl gefüllt.

Ob wohl einige Herren und Damen auch dort waren und die schauten, hatte einen gestuften schwarzen Roch mit Pettycoat drunter an, und ein weissen Shirt mit einer Bluse drüber und meine schwarzen halterlosen Strümpfe.

Habe ganz vergessen drinnen Fotos zu Machen diese habe ich dann im Auto gemacht, die reiche ich noch nach.

GLG Michaela
Ich liebe es mich weiblich zu kleiden und mir eine Damenfrisur machen zulassen
Michaela2014
Newbie
 

Beitragvon Michaela2014 » 23.12.2015, 13:28

Mut dazu, ich gehe auch so heraus und auch so zum Friseur

Links sind nur für registrierte User sichtbar.

GLG Michaela
Ich liebe es mich weiblich zu kleiden und mir eine Damenfrisur machen zulassen
Michaela2014
Newbie
 

Beitragvon andreass3 » 13.04.2018, 14:52

hallo, ich hab als mann schon einige damenfrisuren gehabt, auch einen bob, ist eine super frisur
andreass3
Newbie
 

Beitragvon Hannia » 02.07.2018, 16:44

Damenbob ist natürlich sehr schön, aber die Frisur passt nicht allen...
Benutzeravatar
Hannia
AZUBI
 

Beitragvon Sinceplued » 12.09.2018, 01:10

Dodi85 hat geschrieben:Das ist ja cool. Bitte Link zum Video hier wieder teilen, würde das nämlich gerne sehen :D .


Das ist, was ich auch denke.
Sinceplued
Newbie
 

 


  • Ähnliche Beiträge für Als Mann Damenbob schneiden lassen!, Damen Trend Frisuren
cron