Alpecin hilft das wirklich?

« Styling Gel "wie Wasser" gesucht    •    Frisur von Petyr Baelish (Aidan Gillen) »

Alpecin hilft das wirklich?

Beitragvon Lohse » 29.03.2012, 09:29

Hallo, ich habe schon mit Anfang Zwanzig leichte Probleme mit meinen Haaren. Leider habe ich die Gene von meinem Vater geerbt und dieser hatte schon mit 30 eine Glatze. Finde ich persönlich auch nicht so schlimm, wie der Trend ja ganz klar in diese Richtung geht aber vielleicht wären 10 Jahre länger mit Haaren auch nicht so schlecht! Jetzt habe ich schon so viel von diesem Alpecin gelesen und wollte hier einfach einmal fragen, ob das auch wirklich wirkt.
Lohse
Newbie
 

haarforum Anmeldung

Beitragvon Wassermann45 » 30.03.2012, 06:55

Ich kann Dir nur sagen, dass ich Alpecin schon seit über fünf Jahren verwende und ich finde schon, dass es etwas bringt. Ich nehme Alpecin mit Koffein und habe nicht nur mehr Fülle bekommen, sondern auch die Haar Struktur hat sich sehr verbessert. Natürlich Wechsel ich auch immer mal zwischen durch aber ich komme immer wieder auf dieses einmalige Shampoo zurück. Benutze es ruhig auch täglich, ich finde es hilft.
Alpecin hilft das wirklich?
3.jpg
3.jpg, Alpecin hilft das wirklich?, Haarstyling Forum
Benutzeravatar
Wassermann45
Newbie
 

Beitragvon sabineb80 » 08.12.2014, 08:58

Ich nutze auch Alpecin und es hilft wirklich, vor allem bei Schuppen....

Man kann sich aber auch selber Haarpflegemittel nach eigenen Bedürfnissen herstellen, Links sind nur für registrierte User sichtbar.
sabineb80
Newbie
 

Beitragvon Moonlight85 » 11.08.2016, 17:58

Ich finde, dass Alpecin ein Produkt ist das nur was bringt, wenn man selbst dran glaubt.. Effektiv sind Produkte mit den Inhaltsstoffen Finasterid oder Minoxidil. Hoffe das war hilfreich.
Moonlight85
Newbie
 

 


  • Ähnliche Beiträge für Alpecin hilft das wirklich?, Haarstyling Forum